Bei dieser Referenz durften wir den Winterschnitt ausführen, jedoch sollte man folgende Punkte stets beachten:

-Damit kein monotones Gesamtbild entsteht, sollte man die einzelnen Pflanzen auf unterschiedliche Höhen schneiden.

-Mit einem lockeren Schnitt sorgt man für eine gleichmässige Lichteinwirkung, dies unterstützt einen ausgewogenen Wuchs der Pflanze     und stärkt die Blüte.

Mit diesen Voraussetzungen erleben Sie einen mit Blütenpracht erfüllten Frühling mit gut wachsenden Pflanzen.